logo

USA 2016 - Der Mittlere Osten
9.Tag Shenandoah National Park

Der Shenandoah National Park liegt in den nördlichsten Ausläufern der Blue Ridge Mountains. Er besteht im wesentlichen aus einer 100mi langen Straße, dem Skyline Drive, mit schönen Ausblicken in das Shenandoah Valley im Westen und die Ebenen im Osten. Die meisten Aussichtspunkte gehen nach Westen. Und genau da beginnt unser Problem. Wir fahren von Süden nach Norden, müssen zum Erreichen und Verlassen dieser Aussichtspunkte immer die gegenläufige Fahrspur überqueren. Das ist nicht immer ganz einfach/ungefährlich, denn viele Overlooks liegen logischerweise genau in einer Kehre. Den Verkehr sieht man dann nicht gerade gut. Ausserdem muss man verbotener Weise jeweils 2x die doppelt durchgezogene Linie, die die Fahrspuren trennt, überqueren. Aber das machen alle. Vormittags war noch alles einfach, weil wenig Verkehr. Aber am Nachmittag wurde es mächtig voll auf dem Skyline Drive. Eigentlich nicht verwunderlich, es war Labor Day, also frei in den USA. Hätte ich bei der Planung vielleicht berücksichtigen sollen. Genauso wie die Fahrtrichtung. Kann nur jedem empfehlen, von Norden nach Süden zu fahren.

image#

image#

Wir haben auch einen Schwarzbären gesehen (die gibt es da also wirklich). Er wollte und hat kurz vor unserem Auto die Straße überquert. Aber so schnell, daß wir keine Chance zu einem Fotobeweis hatten.

Wenn man auf die Hiking Trails verzichtet (kann ich leider nicht mehr so gut) ist man trotz der Geschwindigkeitsbeschränkung und der Stops an den Outlooks relativ schnell durch durch den Park. Wir haben dann noch eine Runde von Front Royal (dem nördlichen Eingang) nach Luray und zurück durch das Tal des Shenandoah angeschlossen. Wir wollten das ganze auch mal von unten sehen. Angeboten hätte sich dabei noch ein Besuch der Luray Caverns. Aber als wir den überfüllten Parkplatz gesehen haben, haben wir davon Abstand genommen.

Wo wir übernachtet und diniert haben, müßte ich anhand der Rechnungen rekonstruieren. Muss in der Gegen in/um Front Royal gewesen sein. Hat aber jedenfalls keinen bleibenden EIndruck hinterlassen.

Copyright © 2018 and WebDesign by Mausethal Software - All rights reserved.